1. Heim-Testspiel der ersten Mannschaft 

Am vergangenen Sonntag absolvierten unsere beiden Seniorenteams ihre ersten Testspiele. Die erste Mannschaft gewann mit 6:2 auswärts in Gierskämpen, unsere Zweitvertretung gewann mit 3:1 gegen Müschede/Herdringen II.

Nachdem in der letzten Woche noch keine Zuschauer auf unserer heimischen Sportanlage zugelassen waren, möchten wir nun das Spiel unserer Ersten am Sonntag um 15.30 Uhr gegen Türkiyemspor Neheim-Hüsten dazu nutzen, unter Beachtung der Corona-Schutzbestimmungen Zuschauer im Eichholz zuzulassen.

Aufgrund des hohen Aufwands, gilt dies vorerst nur für Spiele unserer ersten Mannschaft. Für Jugendspiele und Spiele der zweiten Mannschaft ist vorerst kein freier Zugang von Zuschauern möglich.

  • Der Zutritt erfolgt ab 15:00 Uhr über das Haupttor der Sportanlage unter Nutzung eines Mund-Nase-Schutzes
  • Um die Rückverfolgbarkeit sicherzustellen, hat sich jeder Zuschauer in eine ausliegende Liste einzutragen (Datenschutzrechtliche Informationen liegen am Platz aus)
  • Es sind durchgehend die Abstandsregeln zu beachten
  • Sofern der Mindestabstand gehalten werden kann, bzw. wenn der Mindestabstand nur nicht zu Gruppen nach §1 CoronaSchVo gehalten werden kann, kann der Mund-Nase-Schutz abgenommen werden.
  • Die Zugänge zur Getränkeausgabe, sowie den sanitären Anlagen sind ausgewiesen. Da sich die sanitären Anlagen im Vereinsheim befinden, sind diese immer unter Nutzung eines Mund-Nase-Schutzes aufzusuchen.
  • Aushängende Hinweise sind zu befolgen
  • Personen mit erkennbaren Erkältungssymptomen wird kein Zutritt zum Vereinsgelände gewährt

Wir freuen uns auf Zuschauer im Eichholz!

 

 

SV Arnsberg 09 fährt den Trainingsbetrieb wieder hoch

Aufgrund der aktuellen Corona-Schutzverordnung wurden die Regelungen für den Breiten- und Freizeitsport gelockert. Der Vorstand hat sich ausführlich mit den neuen Vorgaben und Möglichkeiten befasst und beschlossen, den Trainingsbetrieb im Eichholz unter Berücksichtigung der coronabedingten Schutzbestimmungen (insbesondere Hygiene- und Abstandsregeln) ab dem 9. Juni 2020 schrittweise wieder aufzunehmen. Nach Installation und Bereitstellung entsprechender Hygieneartikel sowie Durchführung einer Grundreinigung in den Kabinen und Toiletten, werden die Trainer am Wochenende in die Verhaltensregeln eingewiesen. Die ab 09.06.2020 geltenden Verhaltensregeln sind von allen Personen zu beachten, die den Sportplatz betreten. Vorerst geschlossen bleiben das Vereinsheim sowie aufgrund der wegen der räumlichen Gegebenheiten nicht möglichen Einhaltung der Abstandsregeln, auch die Duschen. Ziel ist es, möglichst allen Teams zumindest einmal wöchentlich eine Trainingseinheit zu ermöglichen. In Absprache mit dem Vorstand des TV Arnsberg, wird der Sportplatz je nach Verfügbarkeit auch für die Cricketspieler des TVA sowie vereinzelte Handballteams zur Verfügung gestellt. Die Basketballabteilung des SV 09 wird ihren Sport trotz Öffnung der Arnsberger Sporthallen leider noch nicht wieder ausüben können, da die geltenden Abstandsregelungen dies noch nicht zulassen.

Der Vorstand hofft, mit diesen Maßnahmen dazu beitragen zu können, den Arnsberger Kindern eine ersehnte Freizeitmöglichkeit geben zu können und bedankt sich insbesondere bei den Übungsleitern dafür, dass sie sich bereiterklären, unter den doch noch etwas eingeschränkten Verhaltensregeln wieder aktiv zu werden.

 

Die Verhaltensregeln sowie auch die zugehörige Einwilligung zur Datenverarbeitung können unter den folgenden Link aufgerufen und heruntergeladen werden. 

 

Die nachstehnden Verhaltensregeln unterliegen den Anpassungen zum 15.06.2020. 

 

Verhaltensregeln

Einwilligungserklärung